Bester Budget-Router im Jahr 2022

Wegen der Epidemie bleiben die meisten von uns zu Hause, was bedeutet, dass der beste Budget-Router für zu Hause jetzt auch als Router funktioniert. Für einige stellt dies jedoch ein Dilemma dar, da die Übertragung von arbeitsbezogenem Datenverkehr mit Wählton-ähnlicher Zuverlässigkeit eine herausfordernde Aufgabe für diesen veralteten Router sein könnte, der unter Ihrem Fernseher verstaubt ist.

Wenn Ihr Netzwerk unter der Belastung steht, Ihren Datenverkehr bei der Arbeit zu Hause zusätzlich zu den üblichen Spiel- und Unterhaltungsaufgaben zu bewältigen, ist es an der Zeit, auf etwas Aktuelleres aufzurüsten. Angesichts der epidemischen Belastung von Budgets und Bandbreite suchen Sie jedoch mit Sicherheit nach etwas Kostengünstigerem. Lassen Sie uns Ihnen diese Reihe von Netzwerkangeboten vorstellen.

High-End-Wireless-Budget-Router nutzen die neueste Wi-Fi-Technologie, um atemberaubende Datengeschwindigkeiten und innovative Funktionen zu bieten, aber sie können in einigen Fällen mehr als $300 oder mehr kosten. Sie streben nach einer Geschwindigkeitssteigerung, benötigen dafür aber nicht unbedingt die aktuellste und teuerste Technologie.

Ein preisgünstiger Router spart Ihnen möglicherweise ein Bündel Netzwerkkonnektivität für kleine Häuser oder Wohnungen mit nur einer Handvoll angeschlossener Geräte. Mit einem Budget-Router erhalten Sie immer noch eine gute Durchsatzgeschwindigkeit und sogar einige der ausgefeilteren Funktionen von heute, aber sie werden nicht so funktionsreich sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, worauf Sie bei einem Desktop-Router achten (und was Sie erwarten können), der weniger als $150 kostet.

Bester Budget-Router im Jahr 2022

# Bild Einzelheiten
1 TP-Link WiFi 6 Router AX1800 Smart WiFi Router (Archer AX21) – Dualband-Gigabit-Router, funktioniert mit Alexa – ein für Menschen zertifiziertes Gerät TP-Link WiFi 6 Router AX1800 Smart WiFi Router (Archer AX21) – Dualband-Gigabit-Router, funktioniert mit Alexa – ein für Menschen zertifiziertes Gerät
2 TP-Link AC1750 Smart WiFi Router (Archer A7) -Dual Band Gigabit Wireless Internet Router für Zuhause, funktioniert mit Alexa, VPN Server, Kindersicherung, QoS TP-Link AC1750 Smart WiFi Router (Archer A7) -Dual Band Gigabit Wireless Internet Router für Zuhause, funktioniert mit Alexa, VPN Server, Kindersicherung, QoS
3 NETGEAR Nighthawk Smart Wi-Fi Router, R6700 – AC1750 WLAN-Geschwindigkeit bis zu 1750 Mbit/s | Bis zu 1500 Quadratfuß Abdeckung und 25 Geräte | 4 x 1G-Ethernet und 1 x 3.0 USB-Anschlüsse | Rüstungssicherheit NETGEAR Nighthawk Smart Wi-Fi Router, R6700 – AC1750 WLAN-Geschwindigkeit bis zu 1750 Mbit/s | Bis zu 1500 Quadratfuß Abdeckung und 25 Geräte | 4 x 1G-Ethernet und 1 x 3.0 USB-Anschlüsse | Rüstungssicherheit
4 TP-Link Wifi 6 AX1500 Smart WLAN Router (Archer AX10) – 802.11ax Router, 4 Gigabit LAN Ports, Dual Band AX Router, Beamforming, OFDMA, MU-MIMO, Kindersicherung, Funktioniert mit Alexa TP-Link Wifi 6 AX1500 Smart WLAN Router (Archer AX10) – 802.11ax Router, 4 Gigabit LAN Ports, Dual Band AX Router, Beamforming, OFDMA, MU-MIMO, Kindersicherung, Funktioniert mit Alexa
5 Linksys AX1800 Smart Mesh Wi-Fi 6 Router für Home Mesh Networking, MU-MIMO Dual Band AX Wireless Gigabit Mesh Router, schnelle Geschwindigkeiten von bis zu 1,8 Gbit/s, Abdeckung bis zu 1.700 Quadratfuß, bis zu 25 Geräte (MR7350) Linksys AX1800 Smart Mesh Wi-Fi 6 Router für Home Mesh Networking, MU-MIMO Dual Band AX Wireless Gigabit Mesh Router, schnelle Geschwindigkeiten von bis zu 1,8 Gbit/s, Abdeckung bis zu 1.700 Quadratfuß, bis zu 25 Geräte (MR7350)
6 ASUS AX5700 WiFi 6 Gaming Router (RT-AX86U) – Dual Band Gigabit Wireless Internet Router, NVIDIA GeForce NOW, 2.5G Port, Gaming & Streaming, AiMesh-kompatibel, inklusive Lifetime Internet Security ASUS AX5700 WiFi 6 Gaming Router (RT-AX86U) – Dual Band Gigabit Wireless Internet Router, NVIDIA GeForce NOW, 2.5G Port, Gaming & Streaming, AiMesh-kompatibel, inklusive Lifetime Internet Security
7 Amazon eero 6 Dual-Band Mesh Wi-Fi 6 System mit integriertem Zigbee Smart Home Hub (3er-Pack, ein eero 6 Router + zwei eero 6 Extender) Amazon eero 6 Dual-Band Mesh Wi-Fi 6 System mit integriertem Zigbee Smart Home Hub (3er-Pack, ein eero 6 Router + zwei eero 6 Extender)
8 ASUS AX1800 WiFi 6 Router (RT-AX55) – Dual Band Gigabit Wireless Router, Geschwindigkeit & Wert, Gaming & Streaming, AiMesh-kompatibel, inklusive lebenslanger Internetsicherheit, Kindersicherung, MU-MIMO, OFDMA ASUS AX1800 WiFi 6 Router (RT-AX55) – Dual Band Gigabit Wireless Router, Geschwindigkeit & Wert, Gaming & Streaming, AiMesh-kompatibel, inklusive lebenslanger Internetsicherheit, Kindersicherung, MU-MIMO, OFDMA
9 TP-Link N450 WLAN-Router – WLAN-Internet-Router für zu Hause (TL-WR940N) TP-Link N450 WLAN-Router – WLAN-Internet-Router für zu Hause (TL-WR940N)

Weiterlesen: Bester Wifi-Router

1. TP-Link Archer AX21

Laut der Studie haben viele Menschen zu Hause keine Gigabit-Internetverbindungen, und selbst wenn, benötigen sie nicht die gesamte Bandbreite auf ihren drahtlosen Geräten. Der TP-Link Archer AX21 ist eine ausgezeichnete Wahl für die meisten Personen, die einen preisgünstigen WLAN-Router suchen, der eine hervorragende Geschwindigkeit für mobile Geräte bietet, die Wi-Fi 6 unterstützen, ohne für Funktionen bezahlen zu müssen, die sie nicht nutzen. Es ist auch preisgünstig. Der Budget-Router Archer AX21 von TP-Link bietet 574 Mbit/s bei 2,4 GHz und 1201 Mbit/s bei 5 GHz, wenn er über eine AX1800-Verbindung verbunden ist. Sie können Ihre angeschlossenen Geräte auch über die vier Ethernet-Ports mit dem Netzwerk verbinden.

Obwohl es verlockend sein mag, auf einen schnelleren Router aufzurüsten, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass der TP-Link Archer AX21-Router mit Wi-Fi 6 mehr mit weniger Spektrum und Geschwindigkeit erreichen kann. Laut Wi-Fi 5 verbindet sich ein Android-Telefon mit einer maximalen Geschwindigkeit von 867 Mbit / s, aber ein identisches WI-Fi 6-Gerät verbindet sich mit einer maximalen Geschwindigkeit von 1201 Mbit / s.

Die von TP-Link entwickelte Software hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt, und der TP-Link Archer AX21-Router verfügt über grundlegende Kindersicherungen, QoS-Einstellungen und Unterstützung für die OneMesh-Technologie. Mit OneMesh können Sie einen kompatiblen TP-Link-Wi-Fi-Extender verwenden, um die Abdeckung Ihres Netzwerks zu erhöhen, während der gleiche Wi-Fi-Name und das gleiche Passwort beibehalten werden. Der Budget-Router TP-Link Archer AX21 bietet eine hervorragende Kombination von Funktionen sowie eine ausreichende Geschwindigkeit für die Bedürfnisse der meisten Menschen zu Hause.

2. TP-Link AC1750

Der preisgünstige Router AC1750 von TP-Link, auch bekannt als Archer C7, bietet Highspeed-Internet mit bis zu 1,75 Gbit/s in einem Radius von 2.500 Quadratfuß, was ausreicht, um etwa 50 internethungrige mobile Geräte zu versorgen. Es ist vor allem für seine 4K-Streaming-Fähigkeiten bekannt, lässt einen Spieler jedoch nicht im Regen stehen.

Die Dual-Band-Fähigkeiten von Archer C7 ermöglichen es, die Bedürfnisse der Benutzer basierend auf der Intensität ihres Datenverkehrs zu unterscheiden. Bei Verwendung des Wi-Fi 4-Standards ist das 2,4-GHz-Band für E-Mails, Chats und Surfen reserviert. Bei Verwendung des Wi-Fi-5-Standards werden Streaming und Gaming jedoch über das 5-GHz-Band abgewickelt.

Die drei externen Antennen und Hochleistungsverstärker garantieren, dass alle Operationen innerhalb eines großen Abdeckungsbereichs mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit ausgeführt werden. Geräte, die physische Verbindungen erfordern, verfügen über vier LAN-Anschlüsse, während Ihr Drucker oder Speichergerät über den USB 2.0-Anschluss an Ihrem Computer angeschlossen wird.

Wenn Sie Ihr Zuhause oder Ihr Arbeitsleben von dem Ihrer Besucher trennen möchten, können Sie dies mit Archer C7 tun, indem Sie ein separates Netzwerk für sie erstellen.

3. Nighthawk AC1750 Intelligentes WLAN-Budget Router (R6700)

Ein typisches Zuhause mit einem monatlichen Wi-Fi-Budget verfügt zu jeder Zeit über mindestens vier Geräte, die nach einem Internetzugang verlangen. Mit einigen Mitgliedern, die mehr als eines dieser Geräte besitzen, sowie dem Potenzial, dass ein Besucher etwas länger als erwartet bleibt, erreicht die Gesamtzahl der Geräte mehr als zehn.

Wie halten Sie diesen Clan bei Laune, wenn Sie keinen Zugang zu einer ausreichend schnellen Internetverbindung haben?

Der Nighthawk AC1750 Smart-Budget-WLAN-Router kann bis zu 25 Geräten Hochgeschwindigkeits-Internetzugang bereitstellen, von denen jedes auf einen separaten Dienst mit bis zu 1,75 Gbit/s Dual-Band-Geschwindigkeit zugreifen kann. Der Router, der von einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor und 256 MB RAM angetrieben wird, verwendet drei abnehmbare Antennen, um den Internetdienst auf Geräte innerhalb von 1.500 Quadratfuß Ihres Hauses zu verteilen.

Aufgrund der Beamforming+-Technologie wird das Wi-Fi-Signal auf individueller Basis an bestimmte Geräte geliefert, anstatt zu senden und die Geräte es einzuholen. Mit einem USB 3.0-Port für den Anschluss Ihres Druckers oder den Zugriff auf ein gemeinsam genutztes Speichergerät, fünf Gigabit-Ethernet-Ports (1 WAN, 4 LAN) und Unterstützung für Wireless-Protokolle von 802.11a bis Wi-Fi 5, die über die 2,4-GHz- und 5-GHz-Bänder geteilt werden , es ist eine gute Wahl für kleine Unternehmen.

Wenn Sie sich für den Budget-Router Nighthawk AC1750 entscheiden, können Sie Ihr Netzwerk mit der Sicherheitssoftware NETGEAR Amor by Bitdefender vor potenziellen Cyber-Bedrohungen und Denial-of-Service-Angriffen schützen. Abgesehen davon haben Sie die Möglichkeit, ein Gastnetzwerk für Ihre Freunde zu erstellen, das sich von Ihrem Hauptnetzwerk unterscheidet.

4. TP-Link Archer AX10

Wenn Sie Ihrem Netzwerk Wi-Fi 6-Funktionalität für den geringstmöglichen Geldbetrag hinzufügen möchten, ist das TP-Link Archer AX10 das einzige Gerät, das mithalten kann. Der AX1500-Router bietet AX1500-Geschwindigkeiten mit 300 Mbit/s bei 2,4 GHz und 1201 Mbit/s bei 5 GHz im 2,4-GHz-Band. Die Tatsache, dass ein 2,4-GHz-Signal weiter geht als ein 5-GHz-Signal, bedeutet, dass Geräte am äußersten Rand Ihres Netzwerks möglicherweise nicht auf die volle Geschwindigkeit Ihres Routers zugreifen können. Für ein kleineres Zuhause sollte dies jedoch kein Problem sein, und eine 5-GHz-Verbindung sollte mehr als genug Geschwindigkeit bieten.

Bevor Sie sich zu sehr über die rohen Geschwindigkeitsmöglichkeiten des Routers freuen, ist es wichtig zu erkennen, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen keine Internetverbindungen hat, die auch nur annähernd schnell genug sind, um die maximale Geschwindigkeit des Budget-Routers zu nutzen. Darüber hinaus sind nur etwa 25 Mbit/s erforderlich, um 4K-Videos über das Internet zu übertragen.

Zusammen mit all den anderen hervorragenden Funktionen, die Wi-Fi 6 bietet, wie eine konsistentere Abdeckung und die Möglichkeit, sich mit weit mehr Geräten als Wi-Fi 5 zu verbinden, erhalten Sie auch alle anderen Vorteile von Wi-Fi 6. Vier Auf der Rückseite des Archer AX10 befinden sich Ethernet-Anschlüsse, mit denen Sie alle Ihre kabelgebundenen Geräte anschließen können, ohne dass zusätzliche Geräte erforderlich sind. Wenn Sie Ihrem Zuhause Wi-Fi 6 hinzufügen möchten, aber nicht viel Geschwindigkeit benötigen, ist dies eine Ihrer besten Optionen.

5. Linksys MAX-STREAM MR7350

Linksys legt mit der Veröffentlichung eines ausgewogenen und preisgünstigen Routers größeren Wert auf Wi-Fi 6. Der MR7350, untergebracht in einem gedämpften Gehäuse, das jahrelang halten sollte, bietet Geschwindigkeiten, die mit anderen AX1800-Modellen vergleichbar sind, was bedeutet, dass sie für die Mehrheit der Benutzer ausreichend sind. Linksys behauptet, dass der 5-GHz-Kanal eine potenzielle Geschwindigkeit von 1201 Mbps hat, während der 2,4-GHz-Kanal eine potenzielle Geschwindigkeit von 574 Mbps hat. Auf der Rückseite befinden sich vier Ethernet-Anschlüsse zum Anschluss kabelgebundener Geräte sowie ein USB-3.0-Port.

Da er eine Abdeckung von bis zu 1.700 Quadratfuß bietet, ist der Budget-Router Linksys MAX-STREAM MR7350 allein eine ausgezeichnete Wahl für viele Häuser und Wohnungen. Wenn Sie feststellen, dass Sie zusätzliche Abdeckung benötigen oder wenn Sie in einem Haus wohnen, das nur schwer vollständig abzudecken ist, können Sie Ihre Abdeckung erhöhen, indem Sie einen weiteren Linksys Velop-fähigen Mesh-Router hinzufügen. Dies deckt auch das gesamte Velop-Mesh-Sortiment ab und bietet Ihnen eine Fülle von Optionen in Bezug auf Geschwindigkeit und Schutz.

Angesichts der Tatsache, dass unsere Wi-Fi-Anforderungen ständig steigen und dass sich die Möglichkeit, zusätzliche Abdeckung einzufügen, lohnt, wenn der lokale Datenverkehr und die Überlastung zunehmen, kann ein Mesh-fähiger Router ein erheblicher Vorteil sein.

6. Asus RT-AX86

Für Hardcore-Wettkampfspieler sollte nach Möglichkeit eine Kabelverbindung verwendet werden, und der Asus RT-AX86 bietet dank seines schnellen 2,5-Gbit / s-Ethernet-Anschlusses eine hervorragende Unterstützung. Wenn Sie WLAN verwenden müssen, macht der Asus RT-AX86-Router dennoch das Beste daraus und bietet eine schnelle 2,4-GHz-Verbindung mit bis zu 861 Mbit / s und eine 5-GHz-Verbindung mit bis zu 4804 Mbit / s. Die zusätzliche Geschwindigkeit des Asus RT-AX86 bei 2,4 GHz ermöglicht es Ihnen, eine schnelle Verbindung aufrechtzuerhalten, selbst wenn Sie sich weiter von Ihrem Router entfernen. Darüber hinaus verfügt der Budget-Router Asus RT-AX86 über vier zusätzliche Gigabit-Ethernet-Ports zum Anschluss von kabelgebundenen Geräten mit niedrigerer Priorität.

Asus bietet eine fantastische Software-Suite, die eine Reihe von Gaming-spezifischen Funktionen enthält. Ein Optimierer für mobile Spiele ist ein Tool, mit dem Sie beim Spielen von Android-Spielen einen Vorteil erzielen können. Wenn ein Router von Nvidia GeForce NOW empfohlen wird, bedeutet dies, dass er die Pings so niedrig wie möglich hält, egal ob Sie lokal spielen oder streamen. Wenn viele PCs oder Konsolen am selben Gameport angeschlossen sind, kann die klassische Priorisierung verwendet werden. Es ist keine zusätzliche Konfiguration erforderlich.

Schließlich fügt Asus AiMesh-Kompatibilität für eine zukünftige Abdeckungserweiterung hinzu, die einfach zu implementieren sein wird. AiProtection Pro, das eine Kindersicherung und einen Virenschutz für alle Ihre angeschlossenen Geräte umfasst, ist ebenfalls als kostenloser Bonus bei Ihrem Kauf enthalten.

7. Ero 6

Der frühere Eero war aufgrund seiner sehr benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche und seiner konstant hohen Leistung einer unserer bevorzugten Mesh-Budget-Router. Eero 6 geht noch einen Schritt weiter, indem es schnellere AX1800 Wi-Fi 6-Geschwindigkeiten bietet und dabei deutlich kleiner als das vorherige Eero ist. Die Raten liegen laut Hersteller bei 574 Mbit/s bei 2,4 GHz und 1201 Mbit/s bei 5 GHz. Eero empfiehlt diesen Router für die Verwendung mit einer Gigabit-Verbindung allein oder mit einem Mesh-Netzwerk mit Verbindungen von bis zu 500 Mbit / s.

Die von Eero bereitgestellte Software ist ausgezeichnet, da alles über eine App gesteuert wird. Obwohl Sie nicht so viel Kontrolle haben wie bei anderen Budget-Routern, ist alles vorhanden, was Sie für den Einstieg benötigen, von der Konfiguration bis zur Geräteverwaltung. Über die App können Sie unter anderem auch Funktionen wie IPv6, WPA 3 und sogar Portweiterleitung konfigurieren. Obwohl der Eero 6 nicht so viel Abdeckung bietet wie vergleichbare Router in dieser Preisklasse, machen seine geringe Größe und die einfache Mesh-Erweiterung dies wieder wett. In Bezug auf Mesh-Netzwerke ist der Eero 6 mit allen früheren Eero-Modellen kompatibel, einschließlich des Wi-Fi 5-Modells. Wenn Sie also Ihre Abdeckung erhöhen müssen, haben Sie viele Alternativen.

8. Asus RT-AX55

Das Asus RT-AX55 bietet ein vergleichbares Leistungsniveau wie das Spitzenmodell, wobei einige weitere Softwarefunktionen das Schnäppchen versüßen. Auf dem Asus RT-AX55-Router gibt es eine AX1800-Verbindung, die 574 Mbit / s bei 2,4 GHz und 1201 Mbit / s bei 5 GHz bereitstellt. Der Budget-Router Asus RT-AX55 verfügt über ein unkompliziertes Design mit vier Ethernet-Ports auf der Rückseite, um angeschlossene Geräte mit dem Netzwerk zu verbinden. Ein Element, das fehlt, ist ein USB-Anschluss, den die meisten Menschen niemals verwenden würden.

Die Software, die auf dem Asus RT-AX55-Router vorinstalliert ist, hebt ihn von der Masse ab. Das Antivirenprogramm von TrendMicro, AiProtection, wird als kostenloser Bonus mit der Antivirensoftware angeboten. Obwohl dies eine Funktion ist, die bei den meisten Asus-Routern zu finden ist, ist es gut zu sehen, dass sie sich sogar auf die einfachsten Wi-Fi 6-Modelle erstreckt. Auch elterliche Einschränkungen sind in Ai Protection enthalten. AiMesh ist weiterhin verfügbar und ermöglicht es Ihnen, Ihre Abdeckung schnell zu erhöhen, indem Sie weitere Asus-Router hinzufügen. Der Asus RT-AX55 Router bietet dank seines strukturierten schwarzen Gehäuses und roten Akzenten auch ein ansprechendes Erscheinungsbild.

9. TP-Link N450 

Der TP-Link N450 von TP-Link ist einer der günstigsten verfügbaren Router. Während Sie durch den Kauf dieses Budget-Routers zu diesem Preis Geld sparen, macht ihn die starke 2,4-GHz-802.11n-WLAN-4-Leistung zur perfekten Wahl für alle, die keine Unterstützung für 5-GHz-Geräte benötigen oder nicht viel Bandbreite wünschen.

Trotz der Tatsache, dass dies die TL-2,4-GHz-Bandgeschwindigkeit von TP-Link N450 auf 450 Mbit / s beschränkt, ist dies normalerweise alles, was Sie mit noch teureren Dual-Band-Budget-Routern auf dem 2,4-GHz-Band erreichen können. Außerdem ist es für drei oder vier Geräte mehr als ausreichend, um gleichzeitig in 4K zu streamen und Zoom-Calls zu führen. Darüber hinaus bietet es grundlegende QoS-Funktionen (Quality of Service), mit denen Sie regulieren können, wie viel Bandbreite jedes angeschlossene Gerät verbrauchen darf, sodass Sie garantieren können, dass Ihre Smart-TVs und Spielekonsolen ihr volles Potenzial entfalten.

Der größte Nachteil ist, dass Sie zwar vier Ethernet-Ports auf der Rückseite haben, diese aber nur Fast Ethernet sind, was bedeutet, dass Ihre kabelgebundenen Verbindungen auf eine maximale Geschwindigkeit von 100 Mbit / s beschränkt sind. Dies führt zu der seltsamen Situation, in der Sie mit Ihren Geräten über Wi-Fi tatsächlich eine höhere Leistung erhalten, als wenn Sie sie direkt mit dem Router verbinden würden, obwohl dies nicht immer der Fall ist.

Auswahl des perfekten Budget-WLAN-Routers

Die Fähigkeiten und Merkmale von WLAN-Routern können sehr unterschiedlich sein, daher ist es wichtig, ein klares Verständnis dafür zu haben, wie Sie Ihren verwenden möchten, bevor Sie nach einem suchen. Eine Unterschätzung der benötigten Reichweite oder Bandbreite führt zu Unterbrechungen und unnötig langen Ladezeiten.

Wenn Sie sich jedoch für einen Router entscheiden, der über Funktionen und Kapazitäten verfügt, die Sie nicht möchten, verschwenden Sie Ihr Geld. Es muss also nicht immer das teuerste Modell sein. Vor der Auswahl eines Routers sollten Sie die folgenden Überlegungen berücksichtigen.

Wi-Fi 5 vs. Wi-Fi 6

Heutzutage sind die meisten Budget-Router mit Wi-Fi 5 (802.11ac)-Technologie ausgestattet, es gibt jedoch immer noch einige Wi-Fi 4 (802.11n)-Router, sodass es sich immer noch lohnt, danach zu suchen. Letztere hingegen sind Single-Band-Router, die im 2,4-GHz-Frequenzbereich arbeiten und extrem eingeschränkte Durchsatzfähigkeiten haben. Nicht ganz ein Todesurteil, aber es impliziert, dass sie wahrscheinlich nicht effektiv mit den heutigen Computern, Mobilgeräten und Smart-Home-Gadgets funktionieren, die alle mindestens eine Wi-Fi 5-Verbindung benötigen, um gut zu funktionieren. Neben Multimedia-Aufgaben wie Video-Streaming und Online-Gaming sind sie für diese Aufgaben schlecht gerüstet.

Wi-Fi 5-Router hingegen sind Dual-Band-Geräte, mit denen Sie gleichzeitig über das 2,4-GHz- und das 5-GHz-Frequenzband eine Verbindung zum Internet herstellen können. Darüber hinaus enthalten sie zahlreiche weitere Verbesserungen, einschließlich der MU-MIMO-Technologie, die Daten gleichzeitig (und nicht nacheinander) an kompatible Client-Geräte und nicht nacheinander sendet. Ein weiteres interessantes Merkmal, auf das Sie achten sollten, ist Beamforming, das drahtlose Signale direkt an Clients überträgt, anstatt über ein breites Spektrum an Frequenzspektren. Der Begriff „Automatisierte Bandsteuerung“ erscheint auf dem Datenblatt Ihres Routers, was darauf hinweist, dass der Router in der Lage ist, abhängig vom aktuellen Netzwerkverkehr, der Verfügbarkeit von Bändern und der Stärke des Signals das effizienteste Funkband auszuwählen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass das 2,4-GHz-Funkband, das ideal für Übertragungen über große Entfernungen ist, aber anfällig für Störungen durch andere Heimgeräte wie Mikrowellenherde und schnurlose Telefone sein kann, am wahrscheinlichsten verwendet wird. Dieses Band bietet deutlich mehr Bandbreite als das 2,4-GHz-Band und ist daher ideal für Video-Streaming, Online-Gaming und große Dateidownloads. Allerdings hat er eine begrenzte Reichweite, weshalb diese Systeme gerade in größeren Wohnungen häufig mit einem Funkreichweiten-Extender ergänzt werden.

Wi-Fi 6 (802.11ax) ist die neueste Generation der drahtlosen Technologie und bietet erheblich verbesserte Durchsatzgeschwindigkeiten von bis zu 4,8 Gigabit pro Sekunde (Gbps), was es zu einer beliebten Wahl sowohl für Netzwerke der Business-Klasse als auch für Gamer macht, die danach suchen ein schneller Gaming-Budget-Router. Es ist immer noch möglich, Ihr Heimnetzwerk zukunftssicher zu machen, ohne ein Vermögen auszugeben, da es einige Wi-Fi 6-Router für etwa $150 gibt, die alle Ihre Anforderungen erfüllen. Um die Netzwerküberlastung zu verringern und den Stromverbrauch der Clients zu minimieren, nutzt es eine Vielzahl innovativer Technologien, darunter Orthogonal Frequency-Division Multiple Access (OFDMA) und Target Wake Time (TWT).

Abgesehen davon nutzt Wi-Fi 6 zuvor nicht ausgelastete Funkfrequenzbänder, um eine bessere 2,4-GHz-Leistung zu liefern, bietet WPA3-Sicherheit, die vor schwachen Passwörtern schützt, und verwendet eine 256-Bit-Verschlüsselung, um Ihr Netzwerk vor Hackern zu schützen. Schließlich ermöglicht es sowohl Upstream- als auch Downstream-MU-MIMO-Streaming (während 802.11ac nur Downlink-MU-MIMO zulässt) und ist abwärtskompatibel mit früheren Wi-Fi-Standards.

Und wenn Sie einen Router sehen, der als mit Wi-Fi 6E kompatibel beworben wird, denken Sie daran, dass dies einfach die neueste Iteration der Wi-Fi 6-Geschichte ist. Die Softwarefähigkeiten des Protokolls sind die gleichen wie die von Wi-Fi 6, was bedeutet, dass Sie alle zusätzlichen Goodies erhalten, die mit Funktionen wie OFDMA und TWT verbunden sind, während Sie 6E verwenden. Neben dem Zugriff auf das neu freigegebene 6-GHz-Band haben Router, die 6E unterstützen, Zugriff auf deutlich mehr drahtlose Bandbreite, was deutlich mehr Platz für diese bandbreitenintensiven Arbeitsanwendungen bieten und gleichzeitig Probleme wie schwierige Verbindungen aufgrund von Bandbreitenüberlastung angehen sollte. 6E-Budget-Router hingegen werden voraussichtlich noch einige Zeit auf dem Markt für Budget-Router erscheinen.

Geschwindigkeit mit kleinem Budget

Tatsächlich können die teuersten Wi-Fi 5-Router, einschließlich der neuesten drahtlosen Mesh-Systeme, „kombinierte“ Download-Raten von bis zu 5.400 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) liefern. Das bezieht sich nur auf den kombinierten maximalen Durchsatz beider Bänder und nicht auf die tatsächliche Geschwindigkeit des Routers selbst. Um sie von anderen Routern zu unterscheiden, werden sie als AC5400-Router bezeichnet, viele dieser Versionen kosten jedoch fast $300 oder mehr.

Für weniger als $100 können Sie AC750 Wi-Fi 5-Router erwarten, die Download-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s im 2,4-GHz-Band bzw. Upload-Raten von bis zu 450 Mbit/s im 5-GHz-Band liefern können. Möglicherweise erhalten Sie sogar AC2200-Router für weniger als $100, die Download-Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mbit / s im 2,4-GHz-Band und Upload-Raten von bis zu 1.733 Mbit / s im 5-GHz-Band bieten können.

Darüber hinaus kann die aktuelle Generation der preisgünstigen Wi-Fi 6-Router AX1500, ob Mesh oder Standalone, Datengeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit / s im 2,4-GHz-Band und bis zu 1.200 Mbit / s im 5-GHz-Band verarbeiten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Geschwindigkeitswerte theoretisch sind und sich auf die höchsten Geschwindigkeiten beziehen, die erreicht werden können. Wir bewerten jedoch alle unsere Konkurrenten ausführlich, damit Sie alle wichtigen realen Daten wie Durchsatz und Signalstärke sehen können, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, für welche Sie sich entscheiden.

Ein interessanter Trend auf dem Markt für High-End-Budget-Router ist, dass die Preise allmählich sinken, was ermutigend ist. Nein, Sie werden derzeit keine Wi-Fi-Mesh-Systeme in unserer Budgetzusammenfassung finden, aber wir sehen, dass diese Geräte günstiger werden, sodass Sie sie vielleicht in naher Zukunft sehen werden.

Sollten Sie bei den wichtigsten Funktionen Kompromisse eingehen?

Bisher scheint es, dass Sie in einem Router, der weniger als $100 kostet, so ziemlich alles finden können, was Sie wollen. Leider ist dies in diesem Fall wahrscheinlich nicht der Fall. Um die Kosten niedrig zu halten, verzichten viele Router auf viele der Funktionen, die in teureren Versionen enthalten sind, um einen niedrigeren Preis zu erzielen. Auf der Hardwareseite werden Sie keine Sub-$100-Router finden, die mehr als vier LAN-Ports haben, und Sie werden auch keine schnellen Features wie Multi-Gigabit-LAN-Verbindungen (2,5 Gb) entdecken.

Weiterlesen: Bester Router für NAS

Die Fähigkeit zur Link-Aggregation fehlt ebenso wie das Vorhandensein von USB-Anschlüssen. Über diese Anschlüsse können externe Festplatten und andere Peripheriegeräte wie Drucker direkt angeschlossen werden (eine schnelle Möglichkeit, Ihr eigenes Netzwerkspeicher- oder NAS-Gerät aufzubauen).

Das zweite Merkmal von Budget-Routern ist, dass ihre externen Antennen im Allgemeinen nicht abnehmbar sind, was bedeutet, dass sie nicht durch leistungsstärkere High-Gain-Antennen ersetzt werden können, um die Leistung zu verbessern und die Reichweite des Routersignals zu erweitern.

Budget-Router werden über eine Webkonsole oder eine mobile App betrieben, ähnlich wie ihre teureren Gegenstücke, aber sie werden höchstwahrscheinlich einige der komplexeren Funktionen der teureren Modelle vermissen. Darin enthalten ist höchstwahrscheinlich die Unterstützung für die Bandbreitenzuweisung, auch bekannt als QoS (Quality of Service), dedizierte Online-Gaming-Voreinstellungen und VPN-Konnektivität. Möglicherweise wird auch die DD-WRT-Firmware unterstützt, ein Linux-basiertes Firmware-Upgrade, das die Firmware des Herstellers ersetzt und erweiterte Einstellungen bietet, mit denen Sie den Router anpassen können, um maximale Leistung zu erzielen.

Abgesehen davon verfügen viele Midrange- und High-End-Budget-Router über leistungsstarke Kindersicherungen mit altersabhängigen Einstellungen, die Dinge wie Social-Media-Sites, Glücksspielseiten, Online-Shopping und gewalttätiges oder nicht jugendfreies Material blockieren, die für viele Budgets nicht verfügbar sind Router. Sie können jedoch weiterhin grundlegende Zugriffsplanungs- und URL-Filter-Tools verwenden, um zu verfolgen, wann Ihre Kinder online sind und welche Websites sie anzeigen dürfen. Alternativ können Sie ein Kindersicherungspaket erwerben, das auf die Bedürfnisse Ihrer Familie zugeschnitten ist.

Es ist eine kluge Idee, Ihrem Budget-Router mehr Funktionalität hinzuzufügen, da Budget-Router im Gegensatz zu vielen Mesh-Systemen und Midrange- bis High-End-Routern oft nur mit den grundlegendsten Softwarefunktionen ausgestattet sind, die mit Software von Drittanbietern erweitert werden können.

Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht auf eines stoßen werden, das Dinge wie Marken-Sicherheitssoftware enthält, die Ihr Netzwerk und Ihre Client-Geräte vor Phishing, Viren, Adware und anderer Malware schützen kann, oder echte Kindersicherungslösungen, die es viel schwieriger machen können damit Ihre Kinder die potenziell schädlichen Bereiche des Internets finden können.

Sehen Sie sich unsere Zusammenfassung zum Schutz und zur Entfernung von Malware an, um herauszufinden, welche Produkte die wahrscheinlichsten Kandidaten für eine Partnerschaft mit Ihrem Budget-Router Ihrer Wahl sind.

Unabhängig davon, für welchen Router Sie sich letztendlich entscheiden, denken Sie daran, dass Sie, sobald Sie einen gefunden haben, unsere Anweisungen zur Konfiguration Ihres Routers und zur Verbesserung Ihrer drahtlosen Netzwerkverbindung lesen sollten.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DE_formalDeutsch (Sie)