Asus RT-AX3000 Test

Dualband-WLAN-6-Router mit Unterstützung für MU-MIMO- und OFDMA-Technologie, mit AiProtection Pro-Netzwerksicherheit von Trend Micro, kompatibel mit dem AiMesh-WLAN-System.

Der kürzlich von ASUS eingeführte RT-AX3000 Dualband Wi-Fi 6-fähige WLAN-Router ist der ASUS RT-AX3000. In Bezug auf die Leistung ist es mit dem ASUS RT-AX58U vergleichbar, das derzeit in Malaysia für RM1099 erhältlich ist. Beim Kauf des Routers ist außerdem eine dreijährige Eins-zu-Eins-Austauschgarantie enthalten.

Beim RT-AX3000 versucht Asus nicht, das Rad neu zu erfinden. Es sieht aus wie ein Standard-WLAN-Router, hat jedoch vier nicht abnehmbare Außenantennen.

Das Design selbst ist wirklich geradlinig und unkompliziert. Das goldene ASUS-Logo ist das einzige Unterscheidungsmerkmal dieses Modells.

Nach Wireless AC ist Wi-Fi 6 (auch bekannt als Wireless AX) die nächste Generation der Wireless-Technologie. Ohne auf die technischen Feinheiten einzugehen, wird Wi-Fi 6 die Wi-Fi-Geschwindigkeit erheblich erhöhen, wenn es in Verbindung mit einem Wi-Fi 6-Gerät verwendet wird, wie in der folgenden Grafik zu sehen ist.

Außerdem sind mehrere Verbesserungen der Benutzererfahrung geplant, mit dem Ziel, die Akkulaufzeit der Geräte zu verlängern und gleichzeitig die Stabilität und Zuverlässigkeit zu verbessern.

Es wird dringend empfohlen, Ihr Wi-Fi 6-Gerät wie das iPhone 11 oder das Samsung Galaxy S10 zu aktualisieren, da dies Ihre Wi-Fi-Geschwindigkeit und -Leistung erheblich erhöht.

Es hilft auch älteren Wireless AC-Geräten, indem es ihnen eine verbesserte Wi-Fi-Abdeckung und -Geschwindigkeit bietet, insbesondere wenn Sie von einem älteren Wireless-Router mit begrenzter Abdeckung und Geschwindigkeit aufrüsten.

Leistung

Ich fand, dass sowohl der RT-AX3000 als auch der RT-AX58U in meinen Tests eine bewundernswerte Leistung erbrachten, mit ungefähr identischen Leistungsdurchsätzen.

Eines ist sicher: Beide Geräte, der Netgear RAX40 und der TP-Link AX50, haben sich sowohl innerhalb ihrer jeweiligen Märkte als auch unter ihren Konkurrenten als starke Konkurrenten erwiesen.

Hinweis: Anfangs stellte ich bei der Launch-Firmware fest, dass der RT-AX58U einige Schwierigkeiten mit einigen Wi-Fi 5-Clients hatte, was dem Szenario mit dem RT-AX92U ähnelte.

Dies wurde durch ein Update der Firmware behoben. Insbesondere mein Test-PCE-AC88 44 Wi-Fi 5-Adapter, der ebenfalls von Asus hergestellt wurde, hatte Probleme, sich damit zu verbinden. Glücklicherweise war dies mit dem letzten Firmware-Update kein Problem mehr.

Beide Router unterstützen die Kanalbreite von 160 MHz, und meine 22 Wi-Fi 6-Clients hatten keine Probleme, sich als unabhängige Router mit 2,4 Gbit/s über eine kurze Distanz mit ihnen zu verbinden, während sie sie als eigenständige Router im selben Raum testeten.

Mangels einer Multi-Gigabit-LAN-Verbindung bleiben die Datenraten meiner Testtechnik jedoch weiterhin auf 1 Gigabit pro Sekunde begrenzt. Trotzdem konnten beide Router äußerst erstaunliche und nahezu identische Dauergeschwindigkeiten bieten.

Beide Router erzielten im Durchschnitt mehr als 880 Mbit/s, wenn sie mit 22 Wi-Fi 6-Clients arbeiteten, die weniger als 3 Meter entfernt waren. Und selbst als ich den Kunden 12 Meter entfernt verlegte, konnte er immer noch über 750 Mbit/s erreichen. Beide waren deutlich schneller als ihre Netgear- und TP-Link-Konkurrenten.

Die Router haben auch mit Wi-Fi 5-Clients eine bewundernswerte Leistung gezeigt. Mein 44-jähriger Testkunde konnte 770 Mbit/s mit dem RT-AX3000 und fast 780 Mbit/s mit dem RT-AX58U aufrechterhalten, wenn er aus nächster Nähe getestet wurde. Mein 33-Gerät zog mehr als 530 Mbit / s, wenn es weiter entfernt war. Im Vergleich zu ihren Kollegen waren diese beiden Athleten äußerst bemerkenswert.

Mit nur 2×2 Wi-Fi 6-Clients habe ich Wi-Fi 6-Router im 2,4-GHz-Band getestet, und sowohl der RT-AX3000 als auch der RT-AX58U haben eine bewundernswerte Leistung erbracht, mit durchschnittlich fast 170 Mbit/s und mehr als 130 Mbit/s aus der Nähe und große Reichweiten bzw. auf einer konsistenten Basis. Wieder einmal sind sie viel schneller als ihre unmittelbaren Gegner.

Spezifikationen

Name des Modells

  • RT-AX3000

Netzwerk Standard

  • IEEE 802.11a
  • IEEE 802.11b
  • IEEE 802.11g
  • WiFi 4 (802.11n)
  • WiFi 5 (802.11ac)
  • WiFi 6 (802.11ax)
  • IPv4
  • IPv6

Produkt-Segment

  • AX3000 ultimative AX-Leistung: 2402 Mbit/s + 574 Mbit/s

AX-Technik

Ja

Datenrate

  • 802.11a: bis zu 54 Mbps
  • 802.11b: bis zu 11 Mbps
  • 802.11g: bis zu 54 Mbps
  • WiFi 4 (802.11n): bis zu 300 Mbps
  • 802.11ax (2,4GHz): bis zu 574 Mbps
  • 802.11ax (5GHz): bis zu 2402 Mbps

Antenne

  • Externe Antenne x 4

Senden/Empfangen

  • 2,4 GHz 2 x 2
  • 5 GHz 2 x 2

Prozessor

  • Dreikern-Prozessor mit 1,5 GHz

Speicher

  • 256 MB Flash
  • 512 MB RAM

Erhöht die Geschwindigkeit

  • OFDMA (Orthogonal Frequency Division Multiple Access)
  • Beamforming: standardbasiert und universell
  • 1024-QAM hohe Datenrate
  • 20/40/80/160 MHz Bandbreite

Betriebsfrequenz

2,4 GHz / 5 GHz

Häfen

  • RJ45 für Gigabits BaseT für WAN x 1, RJ45 für Gigabits BaseT für LAN x 4
  • USB 3.1 Gen 1 x 1

Schaltfläche

  • WPS-Taste, Reset-Taste, Netzschalter

LED-Anzeige

  • Leistung x 1
  • 2.4G x 1
  • 5G x 1
  • LAN x 4
  • WAN x 1

Stromversorgung

  • AC-Eingang: 110V~240V(50~60Hz)
  • DC-Ausgang : 19 V mit max. 1,75 A Strom
  • DC-Ausgang: 12 V mit max. 2A Strom

Inhalt der Verpackung

  • WLAN-Router RT-AX3000
  • RJ-45-Kabel
  • Netzteil
  • Schnellstart-Anleitung
  • Garantiekarte

Produkt Gewicht (g)

  • 538 gr

AiMesh

  • AiMesh : Ja
  • Primärer AiMesh-Router: Ja
  • AiMesh-Knoten : Ja

Router APP

  • ASUS Router APP : Ja

Spiel

  • Game Boost/Beschleunigung: Nein
  • WTFast: Nein

Alexa

  • Alexa Skill unterstützen: Ja

IFTTT

  • IFTTT unterstützen: Nein

AiProtection

  • AiProtection : AiProtection Pro
  • Router-Sicherheitsbewertung: Ja
  • Blockierung bösartiger Websites : Ja
  • Zwei-Wege-IPS: Ja
  • Verhinderung und Blockierung infizierter Geräte; Ja

Elterliche Kontrolle

  • Kindersicherung : Ja
  • Kindersicherung Angepasster Internetzeitplan: Ja

Verkehrskontrolle

  • Adaptiver QoS : Ja
  • Bandbreitenüberwachung: Ja
  • Bandbreitenbegrenzung: Ja
  • Maximale Bandbreitenbegrenzungsregel: 32
  • Herkömmliche QoS: Ja
  • Maximale herkömmliche QoS-Regel: 32
  • Traffic Monitor : Ja
  • Echtzeit-Verkehrsüberwachung: Ja
  • Kabelgebundener Verkehrsmonitor: Ja
  • Wireless Traffic Monitor: Ja
  • Traffic Analyzer : Ja
  • Traffic-Analysezeitraum: Täglich, Wöchentlich, Monatlich
  • Website-Verlauf: Ja

Drahtlos

  • IPv6 : Ja
  • MU-MIMO : Ja
  • Wi-Fi-Verschlüsselung: WPS-Unterstützung, WPA/WPA2/WPA3-Personal, WPA/WPA2-Enterprise
  • UTF-8 SSID : Ja
  • Gast-Netzwerk : Ja
  • Maximale Gastnetzwerkregel: 2,4 GHz x3, 5 GHz x3
  • WPS : Ja
  • Wi-Fi MAC-Adressfilter : Ja
  • Maximale MAC-Filter: 64
  • Drahtloser Zeitplaner : Ja
  • Airtime Fairness : Ja
  • RADIUS-Server: Ja
  • Universelles Beamforming: Ja
  • Explizites Beamforming: Ja
  • IGMP-Schnüffeln: Ja

WAN

  • Internetverbindungstyp: PPPoE, PPTP, L2TP, automatische IP, statische IP
  • Duales WAN : Ja
  • WAN-Aggregation: Nein
  • 3G/4G-LTE-Dongle: Ja
  • Android-Tethering: Ja
  • Portweiterleitung: Ja
  • Maximale Portweiterleitungsregel: 64
  • Port-Triggering: Ja
  • Maximale Port-Triggering-Regel: 32
  • DMZ: Ja
  • DDNS : Ja
  • NAT-Passthrough: PPTP, L2TP, IPSec, RTSP, H.323, SIP-Passthrough, PPPoE-Relay

LAN

  • DHCP-Server: Ja
  • IPTV: Ja
  • LAN-Link-Aggregation: Nein
  • IP-Adresse manuell zuweisen: Ja
  • Maximale manuell zuweisende IP-Adressregel: 64

VPN

  • VPN-Client L2PT : Ja
  • VPN-Client OVPN : Ja
  • VPN-Client PPTP : Ja
  • VPN-Server IPSec : Ja
  • VPN-Server OVPN : Ja
  • VPN-Server PPTP : Ja

USB-Anwendung

  • Dateisystem: HFS+, NTFS, vFAT, ext2, ext3, ext4
  • 3G/4G-LTE-Dongle: Ja
  • Ruhezustand der Festplatte: Ja
  • Datenträger sicher entfernen: Ja
  • AiCloud : Ja
  • Master herunterladen : Ja
  • AiDisk : Ja
  • Medienserver: Ja
  • Zeitmaschine : Ja
  • Samba-Server: Ja
  • FTP-Server: Ja
  • Berechtigungen für freigegebene Ordner: Ja

Urteil

Der WLAN-Router ASUS RT-AX3000 ist ein fantastisches Gerät. Es bietet eine extrem gute Wi-Fi-Leistung mit hoher Wi-Fi-Geschwindigkeit und starker Wi-Fi-Abdeckung und ist recht erschwinglich. ASUSWRT bietet eine Fülle nützlicher Funktionen und die Möglichkeit, diese anzupassen.

Die AiMesh-Funktion ist besonders nützlich, da Sie damit einen anderen ASUS AiMesh-Router mit Ihrem Netzwerk verbinden können, um die WLAN-Abdeckung im ganzen Haus zu verbessern.

Der Preis ist höher als bei vergleichbaren Geräten wie dem TP-Link Archer AX50, aber die umfangreichen Funktionen der ASUSWRT-Firmware machen dies mehr als wett. Das ASUS RT-AX3000 ist ein hochwertiges Gerät, das Sie nicht im Stich lässt.

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DE_formalDeutsch (Sie)