Asus RT-AC2600 Test

Mit einer kombinierten Dualband-Leistung von bis zu 2600 Mbit/s des 802.11ac „WIFI 5-Standards“ ist der ASUS RT-AC2600 ein drahtloser Router der Einstiegsklasse, der im Allgemeinen dreimal schneller ist als die drahtlosen Standards der vorherigen 802.11n-Generation. Aufgrund seiner Position als Einsteiger-Router in einem Router der AC-Generation verfügt der RT-AC2600 nicht über Premium-Funktionen wie AiProtection Pro und AiMesh.

Dank Wi-Fi der 5. Generation (5G Wi-Fi) und 256QAM-Technologie bietet der 802.11ac-Chipsatz des RT-AC2600 viel höhere WLAN-Raten als die N-Technologie des gleichen Modells. Es hat eine Höchstgeschwindigkeit von 800 Mbit/s im 2,4-GHz-Band und eine Höchstgeschwindigkeit von 1733 Mbit/s im 5-GHz-Band. Die erhöhte Bandbreite bietet Ihnen die erhöhte Kapazität, die Sie benötigen, um Ihr Wi-Fi-Erlebnis zu Hause zu verbessern. Wenn Sie keine Kabelverbindung haben, können Sie dennoch ultraflüssiges Online-Gaming, schnelleres Surfen im Internet und andere bandbreitenintensive Anwendungen wie Video-Streaming genießen.

Der ASUS RT-AC2600 Router ist mit einer Dual-Core-CPU ausgestattet, die die bei anderen Routern üblichen Leistungseinbrüche vermeidet. Dadurch ist das HD-Video-Streaming selbst in den am stärksten ausgelasteten Heimnetzwerken nahtlos, die Latenz für Online-Spiele und VoIP-Anrufe gering und das Herunterladen von Dateien unbeeinträchtigt.

Aufgrund der Verwendung der AiRadar Beamforming-Technologie, der Hochleistungsverstärkung und der proprietären ASUS-HF-Feinabstimmung wird die Reichweite der Abdeckung erhöht, die dynamische Datengeschwindigkeit erhöht und die Stabilität verbessert.

Die revolutionäre MU-MIMO-Technologie kann viele MU-MIMO-kompatible Clients gleichzeitig mit der höchsten Geschwindigkeit verbinden, die auf jedem Gerät verfügbar ist.

Dank ASUS QoS können Sie die von Ihren Clients verwendete Bandbreite sowohl bei kabelgebundenen als auch bei kabellosen Verbindungen steuern. Sie können auch unterschiedliche Download- und Upload-Maximalgeschwindigkeiten für verschiedene Clients festlegen und Ihr Online-Gaming und HD-Streaming für die höchste Priorität priorisieren, wodurch alle Verzögerungsprobleme beseitigt werden.

Spezifikation

ModellRT-AC2600
ZentralprozessorMediaTek MT7621AT – 880Mhz Dual cores with Quad thread
SPI-ChipsatzMacronix MX30LF1G18AC-TI – 128Mb
RAMWinbond W632GG6KB-15 – 256Mb DDR3 1333mhz (9-9-9)
Ethernet1 WAN / 4 GbE MediaTek
USBMediaTek USB 3.1 (Gen1)
2,4 GHz4T 4R bis zu 800 Mbit/s [unterstützt MU-MIMO] 5dbi
5 GHz4T 4R bis zu 1733 Mbit/s [MU-MIMO-Unterstützung] 5dbi
BetriebsartRouter / Zugangspunkt
Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DE_formalDeutsch (Sie)